Ein Spot, der anregt, über den Fleischkonsum nachzudenken

Ganz ohne Blut, dafür akustisch umso eindringlicher weisen die Organisationen UNITED CREATURES und Vegetarierbund Deutschland (VEBU) in neuen Kino- und Radiospots auf die Konsequenzen des ungebremsten Fleischkonsums hin.
Ab Freitag, dem 30. August 2013, läuft der größtenteils akustische Spot „DEINE ENTSCHEIDUNG“ in den Kinos der Cinecom-Kette und im Votivkino sowie ab dem 2. September im Radio bei KRONEHIT. Die Spots sind ganz aktuell vorab auf der Kampagnenseite unter deineentscheidung.com/spots zu sehen und zu hören.

Die Spots rufen in Erinnerung, was der Konsument im Alltag gerne „überhört“ und vergisst: Hinter jedem Schnitzel und jedem Steak stand einmal ein fühlendes Lebewesen, das leben und nicht zur Schlachtbank wollte. In den 20-Sekunden-Spots hört man eine alltägliche Szene in einem Restaurant, Bestellungen werden aufgenommen. Während jedoch die Bestellung des Spinatstrudels keine Folgen hat, kommt es bei der Schweinsschnitzelbestellung zu einem Überraschungseffekt!

„Wie und mit welchen Produkten wir uns ernähren, ist heute eine höchstpersönliche Entscheidung, die jeder und jede für sich treffen kann“, sagt Thomas Winger von UNITED CREATURES als Initiator der Kampagne. „Das Fleisch auf unseren Tellern kommt nicht von virtuellen Tamagochis, sondern von Millionen Tieren und hat direkte Auswirkungen auf Tierleid, Umwelt und Gesundheit“.

Mit der Kampagne „Deine Entscheidung“ machen United Creatures und VEBU auf die Auswirkungen unseres Ernährungsverhaltens aufmerksam. Auf der Kampagnenseite www.deineentscheidung.com locken neben Informationen rund um das Thema auch leckere vegetarische und vegane Rezepte für einen ersten Schritt zu einer ausgewogenen, fleischlosen Ernährung.