Das Klagen der Kühe

Das Klagen der Kühe

Diese kritische Dokumentation über die Milchwirtschaft von UNITED CREATURES und
dem VGT wirft einen Blick auf das Leben der Milchkühe in unserem Land.

Nach mehrmonatigen Recherchen und harter Arbeit des Filmteams ist die neue Dokumentation der VGT Aufklärungsreihe über die Tiernutzung nun fertig und auf DVD lieferbar.

Unter der kundigen Hand der bewährten Regisseurin Elisabeth Fiege fügt sich das umfassende Dokumentations-Material zu einem beeindruckenden und informativen Bild über Entstehungsprozess und Abhängigkeiten von Milch und Milchprodukten.

Milch ist ein fast mythisches Lebensmittel: „MILCH!“ – der Inbegriff des Reinen, Gesunden, das Lebens-Elixier schlechthin, so hören wir es schon im Kindesalter. Für Muttermilch trifft das zweifellos zu. Aber gilt diese Behauptung für JEDE Art von Milch? Ist Kuhmilch für Menschen tatsächlich gesund? Woher kommt sie überhaupt, und wie in die Regale unserer Supermärkte? Wer gewinnt dabei und wer verliert? Wie geht es wirklich zu, in der industriellen Milchwirtschaft?

Die Dokumentation schildert das Thema aus der Sicht der unbeachteten Hauptpersonen in der Milchproduktion, nämlich der Mutterkühe, und ihres kurzen, leidvollen Lebens im Dienst des Menschen.

Die DVD beinhaltet eine Erwachsenenversion – Laufzeit:19 Minuten, sowie eine Kinderversion – Laufzeit: 14 Minuten.

Die DVD ist in unserem Shop erhältlich!